Steinbutt Und Pilzen

Der Steinbutt

Steinbutt Und Pilzen

Zubereitungszeit: 25min

Schwierigkeitsstufe: Einfach

Maximale Personenzahl: 4 personen

Eine kleine zusammenfassung

Entdecken Sie unser „Steinbutt mit Pilzen“ traditionelles Rezept. Genießen Sie zu Hause den Geschmack unserem Steinbutt mit einem einfachen Rezept für 4 Personen.

Zutaten

  • 1 STEINBUTT, ETWA 1,5 - 2,0 KG
  • 4 EIER
  • 2 AUFBACKSEMMELN
  • 300 GR GEMISCHTE PILZE
  • FRISCHER SCHNITTLAUCH
  • FRISCHER ROSMARIN
  • 2 ESSLÖFFEL HONIG
  • OLIVENÖL VIRGEN EXTRA
  • GROBKÖRNIGES SALZ

Zubereitung

  • 1

    DIE GARNITUR

    Die Pilze mit einem Tuch oder Papier reinigen. Vierteln und in einer Pfanne mit Öl und einigen Zweigen Rosmarin 6 Minuten scharf anbraten. Aufbewahren.

  • 2

    DIE EIER-RAVIOLI

    Die Aufbacksemmeln der Länge nach in schmale zusammenlegbare Streifen schneiden, 2 pro Person. Die Streifen jeweils kreuzförmig anordnen und das Eigelb auf den Mittelpunkt geben. Die Streifen übereinanderschlagen und für besseren Halt mit etwas Öl benetzen. In eine Form mit Backpapier legen und für 8 Minuten bei 190 Grad in den Ofen geben.

  • 3

    DAS SCHNITTLAUCHÖL

    Gehackte Zwiebeln, Honig und ausreichend Öl 4 Minuten mixen und durch ein feines Sieb geben. Aufbewahren.

  • 4

    DER FISCH

    Den Fisch mit Gräten mit Olivenöl bestreichen und von beiden Seiten goldbraun anbraten. In eine Auflaufform legen und mit dem Schnittlauchöl benetzen. 5 Minuten bei 190 Grad in den Ofen geben.

  • 5

    ANRICHTEN

    Mit dem Schnittlauchöl einen Kreis zeichnen. Eine Steinbuttscheibe in die Tellermitte legen und mit Pilzen bedecken. In einer Ecke ein Pilzbukett anrichten und die Eier-Ravioli darauf platzieren. Mit Rosmarinblättern und Schnittlauchröllchen garnieren.